>

Schon früh hatte sich am Standort ein Pager etabliert. Anfangs auf Basis eines Ericson Compact C9000 mit eingebauter Pager-Platine, welche am Packet-Radio-System angebunden war und einem eigenen FunkRuf-Server lieferte das System jahrelang treue Dienste, bis zum Schluss der Sender immer mehr Probleme bereitete.

Aktuell nutzen wir daher die etablierte DAPNET/Hampager-Lösung welche in Aachen entwickelt wurde.

Das System besteht aus einem Raspberry Pi, Motorola GM1200 und Nexion Display in einem halben 19" 3HE-Einschub
(gebaut durch Dirk DK4DJ, vorher geplant für db0nlh, dort leider nie in Betrieb genommen worden)

Zusammen mit APRS, teilt es sich eine Diamond X-50 Antenne mit ~15m Kabel und einen 2/70 Duplexer
Um Störungen zu Minimieren ist dem GM1200 ein Bandpassfilter Fuba PZK 760 nachgeschaltet