Hallo zusammen,

schon seid sehr langer Zeit geplant, gab es kurz vor Weihnachten noch ein kleines Geschenk.

Dank der tatkräftigen Hilfe von Carsten Koep und Herko Upmann konnte ein ADS-Empfänger in einer spontanen Aktion am 3. Advent am Turm aufgebaut werden. Das Wetter war zwar saumäßig und wir haben bis weit in die Dunkelheit noch geschraubt, aber der Erfolg lies sich sehen.

Der Empfänger reicht ungefähr von der Deutsch/Dänischen Grenze im Norden, zu der britischen Insel im Westen, ca. bis Berlin (wobei hier selber wohl der Brocken einen Schatten erzeugt) im Osten und im Süden ca. bis Nürnberg; wohlgemerkt bei einer Höhe von >30000 ft.n Tiefere Flugzeuge werden natürlich nicht soweit erfasst.

Im Menü gibt es nun einen neuen Unterpunkt ADS-Empfänger wo die empfangenen Daten live abgerufen werden können. Der direkte Zugriff ist hier.

 

Vielen Dank an allen Beteiligten.
Die Betreibercrew wünscht allen Nutzern ein guten Rutsch ins neue 2017. Bleiben Sie uns treu.

schöne Grüße und viel Erfolg
de Olaf  dg8ygz

Hallo zusammen,

wie letztens erwähnt war die Webcam ja wegen eines Problems der CF Karte leider offline. Wolfgang und ich haben das gute Wetter als Anlass genommen, die Webcam genauer zu inspizieren.

Soweit waren keine Schäden erkennbar, allerdings war die Speicherkarte mit vielen Verzeichnissen vollgeschrieben, welche alle Leer waren. Leider ist es aus der Ferne nicht möglich diese zu löschen, das geht nur bei den Bildern selber. 

Also wurde die alte Speicherkarte, welche eh nur Platz für 4 Bilder hatte, gegen eine etwas größere ersetzt. Wir werden dort von Zeit zu Zeit das Procedere wiederholen müssen, ich denke aber mal, dieses Jahr nicht mehr.

Nebenher wurde auch das Glas des Gehäuses gereinigt, welches etwas Schmutz angesetzt hatte.

Wolf dl3yen hat dann mit mir noch die Ausrichtung wieder fast Deckungsgleich hergestellt...

schöne Grüße und viel Erfolg
de Olaf  dg8ygz @ Wolf dl3yen

Hallo zusammen,

nachdem das Fensterglas in der Webcam in den letzten Wochen öfters beschlug, musste auch wie bei Flo dl8mbt beschrieben, ein auf die Scheibe gerichteter geheizter Luftstrom her.

Dazu wurde auf einen kleinen Alu-Kühlkörper ein TIP2955 Transistor geschraubt und auf ca. 4W Verlustleistung eingestellt. Dieser sitzt in einem 10cm langen 40x40mm Kabelkanal, auf dessem Ende ein kleiner Lüfter montiert wurde.

Bei der Installation am Dienstag Abend hat sich dann mit einem Hardware-Defekt der Router verabschiedet. Dieses konnte vor Ort nicht repariert werden, also wurde die komplette Cam abgebaut und mitgenommen.

Webcam Gehäuse mit Scheibenlüfter

Nachdem der Fehler gefunden und der Router wieder instandgesetzt war, konnte er heute wieder an gewohnter Stelle aufgebaut werden.Das Bild selber wurde ein wenig weiter nach Links geschoben. Dort muss man abwarten wie es sich verhällt, ggf. muss dort noch korregiert werden.

Die "Flecken" im Bild sind leider Partikel, welche sich IM Objektiv befinden. Dieses zu reinigen bedarf höheren Aufwand, was kurzfrisitig nicht möglich war.

viel Spass beim Bilderschauen und schöne Grüße
de Olaf  dg8ygz

Hallo zusammen,

leider gibt es aktuell ein Problem mit der WebCam was nicht aus der Ferne gelöst werden kann. Wie es scheint, hat die Speicherkarte ein Problem. Zugriff ist möglich, aber es werden keine Bilder abgespeichert. Wir werden versuchen das Problem kurzfristig zu lösen. So lange bleibt das Bild von heute morgen 6:40 Uhr als letzter Eintrag bestehen.


schöne Grüße und ein schönes Wochenende
de Olaf  dg8ygz

 

 

Zum wiederholten male hat sich der Router, welcher den Netzzugang sicherstellt, einfach weggehängt. In der Regel ließ er sich in der Vergangenheit durch einen Neustart wieder zur Mitarbeit überreden. Dieses half heute jedoch nicht und die Einwahl war von Turm aus nicht möglich. Daher war der Zugang via hamnet-bielefeld.de seit gestern vormittag gestört.

Wir haben den Router gegen ein anderes Modell ausgetauscht, seit dem ist wieder alles i.O.

Der Zugang via Hamnet war davon nicht betroffen.

Aktuell scheint es in Osnabrück aber auch Probleme zu geben, die Verbindung zum Ruhrgebiet brich öfters zusammen, kommt aber wieder.

schönes Wochenende
de Olaf  dg8ygz & Wolf dl3yen